Herzlich willkommen in der Gesamtkirchengemeinde Münsingen und Trailfingen

  Wir freuen uns, dass Sie unser Angebot nützen und wünschen Ihnen einen informativen Aufenthalt auf unseren Seiten.

Einen Überblick über deren Inhalt, sowie direkten Zugang dazu, erhalten Sie auch auf der 'Sitemap' (oberer Rand)




Weihnachtsbaum in Münsingen

 

 

 

 

 

 

Advent


Es treibt der Wind im Winterwalde
Die Flockenherde wie ein Hirt,
Und manche Tanne ahnt,
wie balde sie fromm und lichterheilig wird,
Und lauscht hinaus.
Den weißen Wegen
Streckt sie die Zweige hin - bereit,
Und wehrt dem Wind
und wächst entgegen
Der einen Nacht der Herrlichkeit.

Autor: Rainer Maria Rilke

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Herzliche Einladung zur Ökumenischen Adventsandacht

am 11.12.2016 um 17:30 Uhr in der Christus-König-Kirche Münsingen

mehr

Neuer Dekan im Kirchenbezirk Bad Urach - Münsingen

Gelassen und hoffnungsvoll ins neue Amt: Norbert Braun wird Dekan im Kirchenbezirk Bad Urach-Münsingen

mehr

Super AKTION! - Danke

 

 

 

mehr

Münsinger Beitrag 2016

Mit Ihrer Hilfe können wir viel bewegen!

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Jahresempfang der Landeskirchen

    Am 6. Dezember haben die beiden Landeskirchen in Baden-Württemberg im Stuttgarter Neuen Schloss zu ihrem Jahresempfang eingeladen. Zu Gast waren neben den Landesbischöfen sowie deren katholischen Kollegen unter anderen Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Landtagspräsidentin Muhterem Aras.

    mehr

  • Vom Nikolaus zum Christkind

    Wer bringt denn nun die Geschenke an Heiligabend? Das Christkind oder der Weihnachtsmann? Wie passt der Nikolaus ins Bild, der bekanntlich am 6. Dezember seinen Auftritt hat? Und was hat Martin Luther damit zu tun? Eine Spurensuche.

    mehr

  • Stille Zeit im lauten Advent

    Früher war der Advent eine stille Zeit. Heute ist er laut und geschäftig. Die Folge: Von Gott ist dabei nicht mehr viel zu spüren. Aus diesem Grund wünscht sich Dekan Frithjof Schwesig aus Blaubeuren, dass die Wochen vor Weihnachten ein bisschen wieder das werden, was sie ursprünglich waren: Gelegenheit zur Besinnung. Eine Andacht zum 2. Advent.

    mehr