Ehrenamt Kinderkirche

 

Organisatorischer Rahmen:

Die Kinderkirche findet einmal in der Woche statt.

Zusätzlich noch einmal pro Woche eine Vorbereitung.

Die Kinderkirche soll dazu beitragen Kindern während dem Gottesdienst zu unterhalten und den Kindern Geschichten aus der Bibel nahezubringen.

Kinderkirche konkret:

Folgende Dinge sind zu beachten:

Es gibt verschiedene Aufgaben, die während dem Gottesdienst ausgeführt werden.
Die Aufgaben werden jeweils in den Vorbereitungen verteilt.

Als solche Aufgabe gilt zum Beispiel:
Liturgie, den Kindern eine Geschichte vorlesen/vorspielen oder kreative Ausarbeitungen der Geschichte einleiten oder erklären.

Zeitaufwand für die Ausführenden:

Sonntags  von ca.10:00 bis 11:30 Uhr
Mittwochs von ca. 20:30 bis 21:30Uhr

Jedes Jahr kommt noch an Ostern ein Ostergang hinzu, bei dem man eine kleine Wanderung mit anschließendem Frühstück unternimmt.

Zusätzlich zu den Gottesdiensten sonntags bereiten die Mitarbeiter ein Krippenspiel für Heiligabend vor und proben es mit den Kindern.

Hierzu kommen noch drei extra Termine hinzu.


Telefonnummer für Rückfragen: Robert Manak, Tel.934218