Kirchenwahl 2019

Neuer Kirchengemeinderat ist gewählt!

 

Neuer Kirchengemeinderat ist gewählt!

Münsingen:


von 2669 Wahlberechtigten wurden 4275 Stimmen abgegeben

In den Kirchengemeinderat gewählt wurden :

Auer de los Santos, Corina 485 Stimmen

Graul, Gudrun 541 Stimmen

Krehl, Brigitte 392 Stimmen

Kurz, Rita 573 Stimmen

Maisch Zimmermann, Birgit 489 Stimmen

Materne, Wolfgang 434 Stimmen

Reutter, Heike 435 Stimmen

Reutter, Uwe 495 Stimmen

Thumm, Bernd 431 Stimmen

Von den bei der Wahl zur Landessynode abgegebenen gültigen Stimmen haben erhalten:

Laien :


Münzing, Kai 322 Stimmen

Mörike, Markus 403 Stimmen

Röhm, Karl Wilhelm 214 Stimmen



Theologen:


Scheiberg, Michael 252 Stimmen

Sachs Maike 208 Stimmen



Trailfingen

 

129 der 290 Wahlberechtigten der Trailfinger Kirchengemeinde haben am Sonntag, 1. Dezember, bei der Kirchenwahl von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 44,48 %  - deutlich mehr als der landesweite Durchschnitt! Und so ist es ein Zeichen des guten Miteinanders in Trailfngen, dass sich so viele zum Wählen aufgemacht haben.

 

Als Kirchengemeinderätinnen wurden Marie-Luise Brändle mit 97 Stimmen und Ida Bronner mit 80 Stimmen gewählt. Kirchengemeinderäte im neuen Gremium sind Karlheinz Käppeler (117 Stimmen), Jochen Ostertag (102 Stimmen), Albrecht Pfleiderer (162 Stimmen) und Jochen Rominger (176 Stimmen). 

Allen Gewählten ein herzliches Dankeschön für ihre Kandidatur und Gottes Segen für die Arbeit im Kirchengemeinderat.

 

Auch allen, die die Durchführung der Wahl ehrenamtlich gestemmt haben, danken wir herzlich:

- Den Menschen in der Werkstatt auf der Schanz, die die Wahlbriefe zusammengepackt haben

- Den Austrägerinnen und Austrägern der Wahlunterlagen in die Häuser

- Dem Ortswahlausschuss für die Durchführung der Wahl

- Den Organisatorinnen des Wahlcafés für die gute Atmosphäre

 

Zur Wahl für die Landessynode gaben die Trailfinger 96 Stimmen an Kai Münzing vom Gesprächskreis Kirche für Morgen. 82 Stimmen erhielt Markus Mörike und 53 Stimmen Dekan i. R. Michael Scheiberg, die für das Wahlbündnis Kirche für alle kandidiert haben. 61 Stimmen gingen an Karl-Wilhelm Röhm und 58 Stimmen für Maike Sachs, beide vom Gesprächskreis Lebendige Gemeinde.

Die landeskirchenweiten Ergebnisse für die Synode in Stuttgart können Sie auf https://www.kirchenwahl.de/ finden.“